Hauptplatz Graz

48 Stunden Graz

Die Prüfungen sind vorbei und das heißt für mich immer: Erst einmal nach Graz. Leider war ich nur kurz zu Besuch in der Heimat, denn heute Abend ist nämlich die Eröffnung des neuen Restaurant Bapasbayerische Tapas – in der Leopoldstraße. Ich werde euch auf jeden Fall berichten!
Wenn man durch Graz schlendert kann man eigentlich an jeder Ecke etwas entdecken. Ein schönes Haus reiht sich ans nächste. Besonders empfehlenswert ist der Blick auf das Rathaus und den Hauptplatz vom Café Freiblick im obersten Stockwerk des Kaufhauses Kästner & Öhler. Gleich neben dem Burggarten liegt das Café Promenade. Hier kann man einen gemütlichen Spaziergang durch die Innenstadt starten und der Service ist sehr freundlich und zuvorkommend. In den nächsten Tagen werde ich euch aber noch ein paar Eindrücke von meiner Zypernreise zeigen.

Oper Graz
Oper Graz

 

Blumen Burggasse

Burggasse Graz
Burggasse
Osteria Graz
L’Osteria am Mehlplatz
Cafe Freiblick
Cafe Freiblick
Cafe Promenade 1
Cafe Promenade

Cafe Promenade 3

Florist Graz

Cafe Promenade 4

Cafe Promenade 5

Cafe Promenade
Cafe Promenade

Cafe Promenade1
Grabenstraße Graz

grazarchitektur

Grazer Oper
Oper
Hauptplatz Graz
Blick auf das Rathaus vom Cafe Freiblick
Herrengasse Graz
Herrengasse
Herrengasse_Graz
Herrengasse
Kastner Graz
Kastner & Öhler

_G0T9832

Mau shi Graz
Mau Shi
Essen Mau shi Graz
Mau Shi
Mau Shi
Mau Shi

Oper_Graz

Schlossberg Graz
Das Wahrzeichen von Graz: Der Schlossberg mit dem Uhrturm
Tornjak
Mein Hund Sharo- ein Tornjak
Tribeka Graz
Hier komm ich immer vorbei: Tribeka

Tummelplatz Graz

Ein Gedanke zu “48 Stunden Graz

  1. Anather beautiful photos thank you
    Hope one day i visit Graz to see beautiful arhicture whit so much class
    Thank you again
    Biba Frese
    Sent

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *