Matsuhisa-Photopraline

Brunchen im Matsuhisa | Mandarin Oriental

Lust auf einen Brunch der außergewöhnlichen Art? Dann kann ich euch das Matsuhisa im Mandarin Oriental empfehlen. In direkter Innenstadtlage frühstückt man in einem eleganten Restaurant. Da der Brunch sehr beliebt ist, solltet ihr unbedingt reservieren! Auf den Teller kommt, was euch beliebt. Die Auswahl ist immes und reicht von  klassischen Ei-Gerichten wie Egg Benedict und Scrambled Eggs bis hin zu Salaten und Sashimi. Der Schwerpunkt liegt auf der japanisch-peruanischen Küche. Für 99€ könnt ihr so viel bestellen, wie ihr wollt und ein Glas Champagner/Sake ist auch dabei, sowie alle Getränke (Wasser, Tee & Kaffee).
Das wäre doch was für alle Foodies, die noch auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk/ Neujahrsbrunch sind. 😉 Besonders kann ich euch das Egg Benedict, den Spinatsalat mit Miso-Dressing sowie die Mini-Rinder-Tacos empfehlen. Zum Schluss solltet ihr unbedingt die Waffeln mit Vanilleeis & Matcha-Sirup und die Mochis (japanischer Reiskuchen, ein bisschen wie Eis) probieren.*

Bloggerbrunch

Brunch-München
Sashimi Salad with Matsuhisa Dressing
Mandarin-Oriental-Matsuhisa
Unagi Domburi with Scrambled Eggs
Matsuhisa-Brunch-Mandarin
Chilean Sea Bass with Jalapeño Miso

Matsuhisa-Living4Taste

Matsuhisa-Brunch
Waffles with Vanilla Ice Cream and Matcha Sirup
Matsuhisa-Mandarin-Oriental-München
Seared Salmon Karashi Su Miso
Matsuhisa-München
Baby Tiger Shrimps with Creamy Spicy
Matsuhisa-Photopraline
Mochis
Matsuhisa-restaurant-München
Spinach Salad with Miso
Matsuhisa-Sashimi
Yellowtail Sashimi with Jalapeño

Matsuhisa

*Herzlichen Dank für die Einladung zum Presseessen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *