Grand Hotel du Cap Ferrat, France

Grand-Hôtel du Cap-Ferrat- Ein Garten Eden

Vor Kurzem bin ich auf ein absolutes Traumhotel gestoßen, dass ab jetzt auf meiner persönlichen „must visit“-Liste steht. Youtubes bester Vlogger, Casey Neistat, war hier ein paar Tage zu Besuch. Wenn euch der Name noch nichts sagt, dann solltet ihr euch unbedingt eines seiner Videos anschauen! Mercedes-Benz hat hier seine neuen Autos vorgestellt und ihn dazu eingeladen. Das Hotel, um das es sich handelt, ist das Grand-Hôtel du Cap-Ferrat. Es liegt in perfekter Lage an der Côte d’Azur mit Blick aufs Meer. Die Zimmer sind sehr luxuriös, aber mir persönlich hat es der Garten angetan. Auf 7 Hektar Gartenfläche wächst hauptsächlich die einheimische Flora, aber auch Exoten können durch das milde Klima hier gedeihen. Was so natürlich aussieht, ist aber nicht unbedingt immer wild wachsend. An einigen Stellen griff der bekannte Landschaftsarchitekt Jean Mus ein und gestaltete den Garten nach einem einheitlichen Konzept.
Wer einen Eindruck über die Hotelzimmer, die Anlage und die Gegend bekommen möchte, sollte sich dieses und dieses Videos anschauen.

Grand Hotel du Cap Ferrat, France
Grand-Hôtel du Cap-Ferrat, Photo © Manuel Zublena
Grand Hotel du Cap Ferrat, France
Grand-Hôtel du Cap-Ferrat, Photo © Manuel Zublena
Grand Hotel du Cap Ferrat, France
Grand-Hôtel du Cap-Ferrat, Photo © Manuel Zublena
Grand Hotel du Cap Ferrat, France
Grand-Hôtel du Cap-Ferrat, Photo © Manuel Zublena
Grand Hotel du Cap Ferrat, France
Grand-Hôtel du Cap-Ferrat, Photo © Manuel Zublena
Grand Hotel du Cap Ferrat, France
Grand-Hôtel du Cap-Ferrat, Photo © Manuel Zublena
Grand Hotel du Cap Ferrat, France
Grand-Hôtel du Cap-Ferrat, Photo © Manuel Zublena
Grand Hotel du Cap Ferrat, France
Grand-Hôtel du Cap-Ferrat, Photo © Manuel Zublena
A Vol d'Oiseau2
Grand-Hôtel du Cap-Ferrat, Photo © A Vol d’Oiseau
A Vol d'Oiseau1
Grand-Hôtel du Cap-Ferrat, Photo © A Vol d’Oiseau
© Grand Hôtel du Cap Ferrat, France
Grand-Hôtel du Cap-Ferrat, Photo © Manuel Zublena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *