Frühling in Graz

Die letzten Wochen war ich immer wieder in Graz, hauptsächlich deshalb, weil ich mein Mehrphasentraining für den Führerschein absolvieren musste. Ich nutzte die Zeit aber unteranderem auch, um einen Spaziergang auf den Schlossberg zum Uhrturm zu machen (dem Wahrzeichen von Graz). Bei meinem nächsten Besuch möchte ich unbedingt die neue Indoor-Rutsche im Grazer Schlossberg ausprobieren. Die Rutschpartie dauert ganze 40 Sek. und man wird bis zu 30km/h schnell.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.